Lüftungssysteme Ingenieurbüro Pilz                    Hardware, Software, Kleingerätebau, Elektrotechnik, Service Wenn warme Luft in kalte Räume kommt kann der Taupunkt unterschritten werden. Es wird nass und feucht im Raum. Schimmelbefall, Wandnässe und Fäulnisbildung sind die Folgen. Der Wert der Immobilie sinkt.   Schimmel oder Schimmelpilze breiten sich schnell im Haus, in der Wohnung, Keller oder Nebengelassen aus. Ursache sind stets feuchte Zustände und stehende Luft. Eine mögliche Gesundheitsgefährdung ist die Folge.   Umgänglich wird auch ein falsches Lüftungsverhalten beobachtet. Wenn der Winter vorbei ist und die erste Frühjahrssonne erscheint, werden alle Kellerfenster geöffnet. Die einströmende Frischluft kühlt an den noch kalten Wänden ab und kondensiert Wasser aus. Dem Eigentümer geht es oft darum, Wasser, welches an kalten Stellen des Mauerwerkes entsteht (Kältebrücken) oder durch Bauschäden eindringt kostengünstig zu beseitigen oder zu reduzieren. Durch falsches Lüften können schwerwiegende Bauschäden entstehen. Unsere Automatischen Lüftungssysteme lüften Ihre Räume automatisch und sehr energiesparend. www.ibpilz.de service@ibilz.de Tel: 03528 447423   Fax: 03528 4160638